Naturfreibad Darnsee

Die grosse Bade-Freiheit

Das Naturfreibad Darnsee ist die älteste „Badeanstalt“ in Bramsche. Unumstritten handelt es sich hier um ein Paradies, welches in Teilen unter Naturschutz steht und einer Vielzahl von zum Teil seltenen Vögeln ein Zuhause bietet. Hier strahlt die Natur im weitesten Sinne eine Art der Erholung aus, die nachhaltig bei unseren Gästen wirkt.

Das naturtrübe und leicht moorige Wasser bietet bei heißem Wetter eine willkommene Abkühlung – Nichtschwimmern wie auch Schwimmern. Große Bäume auf der Liegewiese spenden darüber hinaus reichlich Schatten.

  • Sonne, Wasser, Strand

    Reif für die Insel?

    Wer will, kann aber auch ein Sonnenbad auf der Insel – mitten im See gelegen – nehmen, oder ein sonniges Plätzchen an Land belegen.

  • Aktiv sein

    Sportliches Vergnügen im Wasser und am Ufer

    Sportliche Aktivitäten wie Volleyball und Tischtennis sind ebenso möglich wie Plantschen mit Kleinstkindern und Kindern im Babybecken oder in der abgetrennten Nichtschwimmerzone. Eine große Rutsche sorgt zusätzlich für Spass.

  • Attraktionen für die Kleinen

    Spiel & Spaß im Naturfreibad

    Für „wasserscheue“ Kinder und welche, die genug vom Wasser haben, bietet der Darnsee weitere Möglichkeiten, wie Matschbahn, Schaukel, Sandkasten, Rutsche, Klettergerüst, Sandstrand etc., um das Angebot auch außerhalb des Wassers interessant zu gestalten.

Attraktionen

Am schönen Darnsee
  • Unvergessliches Rutscherlebnis

    Rutsche

    Mit Geschwindigkeit ins kühle Nass. Es reichen schon wenige Treppen und los geht der Spaß.

  • Reif für die Insel?

    Badeinsel

    Wer will, kann aber auch ein Sonnenbad auf der Insel – mitten im See gelegen – nehmen, oder ein sonniges Plätzchen an Land belegen.

  • Kopfsprung, Salto, Wasserbombe

    Sprungturm

    Hoch hinaus, abtauchen und einen kühlen Kopf bekommen.

  • Unterhaltung für die Kleinsten

    Kinderspielplatz

    Schaukeln, rutschen und mit anderen Kindern spielen. So fühlt sich der Sommern an.

  • Sport & Spass

    Beachvolleyballplatz

    Sportliche Aktivitäten wie Volleyball und Tischtennis sind ebenso möglich wie Plantschen mit Kleinstkindern und Kindern im Babybecken oder in der abgetrennten Nichtschwimmerzone. Eine große Rutsche sorgt zusätzlich für Spaß.

  • Nach Lust und Laune matschen

    Matschbahn

    Alle Sinne im Einsatz und mit voller Action auf dem Matschplatz dabei.

  • Sand unter den Füßen

    Sandstrand

    Die Sonne scheint vom blauen Himmel, die Zehen graben sich in den heißen Sand und spüren die Kühle darunter. Ein Gefühl wie im Urlaub.

Eintrittspreise

Im Überblick
  • Einzelkarten

    Tageskarte Erwachsene 3,50€
    Tageskarte Kinder und Jugendliche 2,00€
    Kleinkinder bis 4 Jahre frei
  • 25er-Karten

    (gültig nur für die Saison 2022)

    25er-Tageskarte 30,00€

    Die Karte ist frei übertragbar. Gilt für Erwachsene und Jugendliche.
    Nutzbar für Freibad Ueffeln und Freibad Darnsee.

  • Saisonkarten

    In dieser Freibadsaison 2022 werden keine Saisonkarten angeboten.

Besucherinfos

Alles Weitere rund um unser Bad

Steg des Naturfreibads bei Sonnenuntergang

Öffnungszeiten

Für Sie geöffnet

Öffnungszeiten gelten während der Saison von etwa Anfang Mai bis Anfang September (wetter- und temperaturabhängig). Bei schlechten Wetterbedingungen kann das Naturfreibad Darnsee geschlossen werden.

Letzter Einlass: 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit, Wasser verlassen 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.

Weitere Infos: 05461 887-890


Montag bis Freitag 12:00 Uhr - 20:00 Uhr
Samstag & Sonntag 10:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sommerferien
ab 11.07. bis 28.08.2022

Montag bis Sonntag
10:00 Uhr - 20:00 Uhr

Nasser Spaß für alle

Unsere anderen Bäder